Krafttraining

Beim Krafttraining geht es neben dem gezielten Muskelaufbau um eine Verbesserung der Maximalkraft, Schnellkraft und Kraftausdauer.

Um einen maximalen Trainingserfolg erziehlen zu können, muß das Training den entsprechenden Zielen angepasst werden. Dabei geht es um Unterschiede in der Belastungsform, Belastungsdauer, Belastungsumfang und Belastungsintensität.

Krafttraining aus medizinischer Sicht

Ein Krafttraining kann aber auch aus medizinischer Sicht zur Stabilisierung der Wirbelsäule, oder anderer Gelenke eingesetzt werden. Muskelaufbau und Krafttraining ist gesund, solange es richtig und mit Rücksicht auf das Alter und eventuelle Beschwerden und Erkrankungen durchgeführt wird.

MetaCheck - Leichter abnehmen

Die Gene sind schuld...

Jeder Mensch hat einen unterschiedlichen genetischen Bauplan (DNA). Bestimmte Gene haben Einfluss auf die Verwertung der Nahrung. Der Erfolg einer Ernährungsumstellung oder einer Diät hängt auch mit den Genen zusammen. Meta-Check analysiert Ihre Gene mittels Speichelprobe und liefert Ihnen die für Sie optimal abgestimmte Ernährungsart und Trainingsmethode.

mehr >>

Kabelloses EMS Training

Was ist EMS Training?

EMS (Elektro-Muskel-Stimulation) Training ist ein äußerst effektives und zeitsparendes Ganzkörpertraining auf Basis von Muskelstimulation durch elektrische Impulse, die vor allem die Tiefenmuskulatur (Stabilisationsmuskeln) anspricht. Dies ist mit einem herkömmlichen Krafttraining kaum bzw. gar nicht möglich.

mehr >>

Selbstverteidigung - Empty Hands

Kurse

Klassische Selbstverteidigung, den modernen Anforderungen und Bedürfnissen angepasst. Einfache aber effektive Techniken, Tritte (Schlagpolster), verschiedene Abwehren, etc.. Ziel ist neben einem erhöhten Sicherheitsgefühl auch die Stärkung der eigenen Persönlichkeit im Umgang mit alltäglichen Konflikten, Grenzüberschreitungen und Gewaltsituationen.

mehr >>