Fettverbrennung

Es ist offenskundig, dass die meisten bekannten Diäten nur einen kurzfristigen Gewichtsverlust bewirken und letztendlich der sogenannte Jo-Jo Effekt einsetzt. Langfristig gesehen setzt man sogar durch solche Diäten mehr Fett an und nimmt an Muskelmasse ab.

Die Auffassung, dass zu Beginn des Trainings zunächst überwiegend Glucose verbrannt wird, ist inzwischen umstritten. Aktuell geht man davon aus, dass der Anteil der Fettverbrennung ausschließlich von der Stärke der Belastung und vom allgemeinen Trainingszustand abhängt. Energie wird beim Sport jedoch in jedem Fall ab der ersten Minute verbraucht, unabhängig von der Intensität. Bei mäßiger Belastung ist der Verbrauch geringer als bei hoher Belastung.

Für die Gewichtsreduktion ist nicht allein ausschlaggebend, wie viel Fett während der körperlichen Bestätigung verbrannt worden ist, sondern wie viel Energie insgesamt verbraucht wird, also die Energiebilanz.

 

superMAMAfitness

Du bist schwanger und hast Lust auf Bewegung und etwas Zeit für DICH? Der HappyBauch Kurs ist speziell auf die Bedürfnisse von Frauen ab der 12 SSW abgestimmt. 

mehr >>

Kabelloses EMS Training

Was ist EMS Training?

EMS (Elektro-Muskel-Stimulation) Training ist ein äußerst effektives und zeitsparendes Ganzkörpertraining auf Basis von Muskelstimulation durch elektrische Impulse, die vor allem die Tiefenmuskulatur (Stabilisationsmuskeln) anspricht. Dies ist mit einem herkömmlichen Krafttraining kaum bzw. gar nicht möglich.

mehr >>